Ist die FDP als konservative Kraft in Halle ein Totalausfall?

Ist die FDP als konservative Kraft in Halle ein Totalausfall?

Im Stadtrat am 25.06.2020 waren wir unter anderem mit einem Änderungsantrag auf der Tagesordnung. Wir wollten für die halleschen Gastronomiebetriebe eine Gebührenbefreiung für die Sondernutzung der Außenflächen bis einschließlich 31.10.2020 erreichen. Auch unsere Argumente dafür waren zielsicher und unwiderlegbar, mit…

Ist „Halle gegen Rechts“ eine Vorfeldorganisation der Linken?

Ist „Halle gegen Rechts“ eine Vorfeldorganisation der Linken?

Die Linken behaupten ständig, dass in Halle marodierende Bündnis „Halle gegen Rechts“ stehe für ein zivilbürgerliches Engagement. Diese Behauptung ist äußerst gewagt, ist doch die Linke Landtagsabgeordnete H. Quade Mitbegründerin dieses sogenannten Bündnisses. (https://www.dielinke-fraktion-lsa.de/fraktion/abgeordnete/henriette-quade/) Die Landtagsabgeordnete Quade beschäftigt wiederum einen…

Hallesche Seebrücke kündigt „Refugees Welcome!“-Protest zur heutigen Stadtratssitzung an

Hallesche Seebrücke kündigt „Refugees Welcome!“-Protest zur heutigen Stadtratssitzung an

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im halleschen Stadtrat teilte heute auf den sozialen Netzwerken eine Veranstaltung, die von der „Halleschen Seebrücke“ für heute, 13:30 Uhr vor dem Stadthaus angemeldet wurde. Sie solidarisiert sich darin mit den „Forderungen der Seebrücke weitere…