Quelle: Donatus Schmidt
Vorweg: Wir begrüßen die Diskussion um ein kostenfreies Schülerticket in Halle. Bei der Stadtratssitzung im November stelltesich unsere Fraktion ausdrücklich hinter dieses Ansinnen des OB Wiegand. Alexander Raue führte aus, “dies ist ein Schritt in die richtige Richtung, ein Zeichen dafür, dass Kinder hier in Halle willkommen sind.“ „So werden Eltern und Familien wirklich entlastet und unsere Kinder können Kontakte über das gesamte Stadtgebiet pflegen, ohne dass dies vom Geldbeutel der Eltern abhängig ist“, so führte Alexander Raue weiter aus.  
 
Diskussion über kostenfreies Schülerticket