Die AfD-Fraktion, gestern, 11.06.2020, im Landtag Sachsen-Anhalt. Protest gegen das Vergessen: Alle Leben zählen. Wo sind bitte die vielen guten Menschen, die wohl zu Recht gegen rassistische Gewalt auf die Straße gehen aber niemals dann, wenn einer ihre eigenen Landsleute als minderwertiger Ungläubiger angesehen und totgeschlagen wird, wenn eine deutsche Frau als minderwertig- ja, als Hure angesehen, vergewaltigt und totgeschlagen wird? Rassismus geht uns alle an. Denn kein Mensch ist weniger Wert als der Andere. #ALLLIVEMATTERS

Alle Leben zählen!